HOME ASTRODATA BÜCHER SFER
klicken Sie um das Bild zu vergrössern
Nr. 201, 2019, Okt. / Nov. Inhalt
 
Aktuelles Heft
bestellen

 
Jahresabonnement oder Probeabonnement bestellen
 
Frühere Hefte bestellen
 
Artikel drucken
 
Glück im Horoskop – gibt es das?
 
Glückserfahrungen mit Planeten
 

von Verena Bachmann
 

Wohl alle Menschen wünschen sich «Glück im Leben». Manche fragen sich oder ihre astrologischen Berater, ob man aus dem Horoskop ersehen könne, ob sie Glück haben werden und falls ja, wann und wie viel. Will man dem Thema «Glück im Horoskop» auf die Spur kommen, zeigt sich jedoch bald einmal, dass das nicht ganz so einfach ist wie erhofft. Zunächst einmal stellt sich die Frage, was denn «Glück» ist. Geht es darum, Glück zu «haben»? Und wenn ja, in welchen Bereichen: im Lotto, in der Liebe, im Beruf oder ganz generell? Oder geht es vielleicht eher darum, glücklich zu «sein»? Und was genau macht einen Menschen glücklich?

Diesen Fragen geht Verena Bachmann in diesem Artikel nach. Sie zeichnet die verschiedenen Facetten von «Glück» und «Glücklichsein» sowie deren Entsprechungen im Horoskop auf, dies unter den drei Hauptgesichtspunkten: Glück «haben» / Glückserfahrungen, Glücksgefühle / Glücklich «sein».

Dabei hält sie sich an jene astrologischen Planeten, die mit dem Thema assoziiert werden (Jupiter-Glück, Venus-Glück, Merkur-Glück, Uranus-Glück und Saturn-Glück) sowie an die zwölf Tierkreiszeichen und die entsprechenden Manifestationen von dem, was jeweils als «Glück» bezeichnet wird.

 


Verena Bachmann, pädagogische Ausbildung; seit 1982 astrologische Beratungspraxis in CH-Zürich; Aus- und Weiterbildung in humanistischer Psychologie (Psychosynthese und Gestaltarbeit); Leiterin der Schule für Erwachsene (SFER); ständige Mitarbeiterin von ASTROLOGIE HEUTE; internationale Vortragstätigkeit; Bücher: «Mondknoten. Lebensweg und Entwicklung im Geburtshoroskop» (2008/2012); «Die Macht des Weiblichen. Astrologische Symbolik im Spiegel des Wandels» (2011); «Visionen einer neuen Zeit» (2010, Mitautorin); «Die Chiron-Fibel. Brückenbauer zwischen Geist und Materie» (2009); «Pluto – Eros, Dämon und Transformation» (1989, Mitautorin); E-Mail: Verena Bachmann

 

zurück